Brauereiführung

Was Sie schon immer über die Braukunst wissen wollten, erfahren Sie bei unseren
Brauereiführungen.

Schleppe Shop

Mo-Fr von 8.00-14.00 Uhr
Schleppe Platz 1, 9020 Klagenfurt


05.12.2012

Schleppe Höhlenbier!

Eine Bierspezialität für den besonderen Genuss: das Schleppe Höhlenbier. Die Obir Tropfsteinhöhlen in Bad Eisenkappel sind weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Mehr als 40.000 Gäste besuchen jährlich Österreichs faszinierendstes Naturwunder. 2011 feierten die Obir- Tropfsteinhöhlen ihr 20 Jahr Jubiläum. Die lebenden Tropfsteine in den Höhlen auf 1000m Seehöhe sind europaweit eine Rarität. Diese besonderen Verhältnisse in den Tropfsteinhöhlen machte sich in den letzten Monaten Schleppe Braumeister Friedl Koren zunutze.

Schleppe Braumeister Friedl Koren pflegt in Klagenfurt Brauhandwerk auf höchstem Niveau. Als Spezialitätenbrauerei bietet Schleppe mit ihrer innovativen Sortenvielfalt ein hohes Maß an Individualität. Der Schleppe Bock ist das Resultat gepflegter Braukunst und gelebter Tradition. Natürlich gebraut werden zur Herstellung der verschiedenen Biersorten qualitativ hochwertige Rohstoffe verwendet. Bereits vor mehr als acht Monaten hat Koren 15 Fässer seines eigens eingebrauten Doppelbocks in die Obir-Tropfsteinhöhlen geliefert, um es in den Höhlen reifen zu lassen. Koren zieht nach der Erstverkostung in den Schleppe Gewölben sein Resümee: „Bestens! Seine besonders lange Lagerzeit und die Verwendung von hochwertigen Malzen verleihen dem Schleppe Höhlenbier seinen leicht süßlichen Geruch, seinen vollmundigen, fast cremigen Charakter mit angenehm milder Bittere und dem harmonisch abklingenden Nachtrunk. Das Schleppe Höhlenbier mit 19,0°Plato und 8,0% Vol. Alkohol ist eine besondere Spezialität, die nun  in den 3 Liter Nostalgieflaschen abgefüllt wird – ein exklusives Weihnachtsgeschenk für Genießer! 
 

Braumeister Friedl Koren, Schleppe Brauerei, in der OBIR Tropfsteinhöhle